MSB goes UNI: TU Berlin

Am Mittwoch, den 19. September fand für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen im Audimax der TU Berlin die Veranstaltung „Von Berlin ins Weltall“ statt. Der deutsche Astronaut Dr. Gerhard Thiele stellte gemeinsam mit dem ehemaligen Direktor des DLR-Instituts für Planetenforschung Prof. Tilman Spohn und der DLR-Physikerin Dr. Ruth Titz-Weider die großen Themen der Planetenforschung vor.[…]

Die Raumfahrt-Show * DLR_next on tour

Seit Juni 2018 lebt und arbeitet der ESA-Astronaut Alexander Gerst für mehrere Monate auf der Internationalen Raumstation ISS und führt dabei zahlreiche Experimente in Schwerelosigkeit durch. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) brachte diese Woche die Horizons-Mission von ihm im Rahmen einer deutschlandweiten Tour auch nach Berlin und wir konnten deshalb heute bei[…]

WaWaTa: Baumkronenpfad

Unser Wald-/Wandertag führte uns heute nach Beelitz-Heilstätten zum Baumkronenpfad. Nachdem uns der Regio vor Ort gebracht hatte, begaben wir uns zum verwunschenen Gelände der Beelitzer Heilstätten und in luftige Höhen (Turm: 40m, Pfad: 23m). Danach erkundeten wir die weitläufige Parkanlage, erprobten die playground-Spielfähigkeit und die Ältesten bekamen auch einen Einblick in eine Ruine bei einer[…]

Veranstaltungsinfo: Anonyme Zeichner*innen

Freitag, 13. Juli 2018, 18 Uhr / Eröffnung der Ausstellung ANONYME ZEICHNER*INNEN 2018 – 14. Juli – 19. September Wie verändert sich das eigene Urteil über Kunst, wenn man nichts über die Namen und die Herkunft der Künstler*innen weiß? In der Ausstellung ANONYME ZEICHNER*INNEN 2018 werden 600 Zeichnungen von 600 internationalen Zeichner*innen anonym, ohne Nennung[…]